«

Arbeiten der Zukunft

Tagesseminar

Ein Seminar – Sechs von zehn Themen Ihrer Wahl!

Sie möchten keine Wissensvermittlung vom Fließband, sondern wirklichen Erkenntnisgewinn, passend zugeschnitten auf Ihre Themenschwerpunkte, vermittelt von Menschen, die die Praxis sehr gut kennen und Ihre Themen verstehen?  Bei Office Concepts sind Sie richtig!

Arbeiten der Zukunft, Arbeiten 4.0, Future Work – Egal, wie Sie es nennen:

Die Umstellung vom klassischen Büro auf ein New Work Konzept mit einer neuen flexiblen und mobilen Arbeitsorganisation im Unternehmen fordert alle Beteiligten und braucht einen moderierten Kulturwandel. Die Referentin Silke Nevermann ist erfahrene und ausgewiesene Expertin und Speakerin zum Thema Arbeiten der Zukunft mit jahrzehntelanger Erfahrung im internationalen Office-Management.

 

Zehn Themen – Ihre Auswahl!

Mit dem Baukastensystem der New Work Seminare bietet Ihnen Office Concepts die Flexibilität, den Seminarinhalt nach Ihren Bedürfnissen zusammenzustellen.  

Stellen Sie sich bis zu sechs Bausteine pro Seminartag selbst zusammen. Gern finden die optimale Kombination und Seminardauer auch gemeinsam für Sie heraus.

 

THEMA 1
Big Picture: Industrie 4.0 – Arbeiten 4.0 – Office 4.0 – Mein Job 4.0

Was bedeutet die Digitalisierung für unsere Arbeitswelt und für das eigene Berufsbild?
Welchen Herausforderungen und welchem Kulturwandel müssen wir uns stellen? New Work bedeutet eine neue Kultur der transparenten Kollaboration im Unternehmen, mit gemeinsamer Verantwortung, klaren Wertvorstellungen und verbindlichen Vereinbarungen. … »

 

THEMA 02
Kulturwandel und Etikette der Zusammenarbeit

Arbeiten der Zukunft bedeutet eine neue Kultur der transparenten Kollaboration im Unternehmen, mit gemeinsamer Verantwortung, klaren Wertvorstellungen und verbindlichen Vereinbarungen.

 

THEMA 03
Führung im neuen flexiblen Arbeitsumfeld

Eine der Entwicklung entsprechende Führung ist im Zeitalter von Industrie 4.0 und New Work wichtiger denn je. Die Komplexität der Führungsaufgabe erhöht sich durch die neue Dynamik im Arbeiten. Den Kulturwandel im New Work Umfeld professionell zu reflektieren, Mitarbeiter einzubinden und in schwierige Phasen gemeinsam im Team zu agieren sind die Herausforderungen der Personalführung im neuen Umfeld. … »

 

THEMA 04
Kommunikation im Team

Moderne technische Kollaborationsmöglichkeiten lassen Teams heute bis zu 30 % produktiver arbeiten, unabhängig von Arbeitsort und -zeit. Doch gleichzeitig steigt die Bedeutung der persönlichen Kommunikationsfähigkeiten. Verlässliche Strukturen, ein transparenter Informationszugang und eine klare Kommunikation sind dabei unerlässlich. … »

 

THEMA 05
Zeitmanagement und Selbstorganisation 

Flexibles Arbeiten im Arbeitsumfeld 4.0 ohne festen Arbeitsort und -platz und ohne feste Zeit stellt besondere Anforderungen an die eigene Selbstverantwortung, an das eigene Zeitmanagement und an die Fähigkeit priorisiert, transparent und verlässlich zu kommunizieren. … »

 

THEMA 06
Arbeitsabläufe und Prozesse

Die technologischen Möglichkeiten der Digitalisierung sind Grundlage für mobiles und zeitlich flexibles Arbeiten und erfordern im New Work Umfeld eine Anpassung der Bürostrukturen und –abläufe. Ein mobiler Arbeitsplatz bedeutet z.B., weitestgehend papierlos zu arbeiten. Eine gute Infrastruktur mit klaren Dokumentenmanagement-Strukturen und eine optimalen Vernetzung sind dabei Grundvoraussetzungen. … »

 

THEMA 07
Arbeitsplatzorganisation

Das Verständnis der eigenen Organisation ist die Grundvoraussetzung für erfolgreiches Agieren. Ordnung schafft Raum für Flexibilität und damit für die Herausforderung eines ggf. täglich wechselnden Arbeitsplatzes. … »

 

THEMA 08
Virtuelle Meetings 

Chanchen, Techniken und Herausforderungen in der Zusammenarbeit, Kommunikation und Teambuilding im virtuellen Raum.

 

THEMA 09
Digital Assistants

Anwendungsbeispiele für Digital Assistants – Alexa, Cortana oder Siri werden die neuen Kollegen im Office 4.0. 

 

THEMA 10
Technik & Tools richtig genutzt 

Digital Note Taking – Nutzung und Strukturierung von Aufgaben und Projekten im digitalen Notizbuch.

  

Ihr Nutzen

  • Anschaulich und verständlich werden die neuen Herausforderungen und Umsetzungsbeispiele im Arbeitsalltag 4.0 aufgezeigt.
  • Ihre individuellen Themenschwerpunkte und Ihre Unternehmensphilosophie fließen zu 100 % in die Seminare ein.
  • Konkrete Beispiele aus der Praxis vermitteln sehr prägnant den Weg vom Ist- zum Soll-Zustand.
  • Informationen und Unterlagen zum Seminar im digitalen Lernumfeld stehen Ihnen übersichtlich aufbereitet und sortiert als Nachschlagewerk oder zum Download für den Zeitraum von 12 Monaten zur Verfügung.

 

Referentin

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann – Inhaberin von Office Concepts
Digital Transformation Manager  & Lean Office Masterin / Hamburg

Silke Nevermann ist erfahrene und ausgewiesene Expertin und Speakerin zum Thema Arbeiten der Zukunft mit jahrzehntelanger Erfahrung im internationalen Office-Management.

Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Büroleitung in den Top-Führungsetagen internationaler Konzerne in Deutschland und in der Schweiz und ist ausgebildete Lean Office Masterin (CETPM at University Ansbach) und Digital Transformation Managerin. Seit 2015 berät und unterstützt sie Unternehmen jeder Größenordnung, mit effizienten und modernen Strukturen im Büro mehr Zeit für das eigentliche Geschäft zu gewinnen. Als Expertin für effizientes Büromanagement der Zukunft nimmt sie regelmäßig an Expertenrunden teil, moderiert Kongresse und Veranstaltungen und gibt Trainings und Impulsvorträge zu allen Themen rund um ‚Effiziente Büroorganisation’ und ‚Arbeit der Zukunft’.   

 

Teilnehmerkreis

Nachwuchsführungskräfte, AssistentInnen, Office ManagerInnen und alle Mitarbeiter administrativer Bereiche, die aktiver Teil der sich wandelnden Arbeitswelt sein wollen und dabei die Chancen und Inspirationen der neuen Trends und Entwicklungen rund um das Thema Arbeiten der Zukunft gewinnbringend für sich und das eigene Unternehmen nutzen wollen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt.

 

Termine & Orte

Deutschland / Österreich / Schweiz

Dieses Seminar wird aufgrund der individuellen inhaltlichen Struktur und Dauer ausschließlich als Inhouse-Seminar angeboten. Im Vorgespräch stimmen wir gemeinsam Inhalt und Termin exakt auf Ihre Bedürfnisse ab. 

Lernumgebung

Jede/r Teilnehmer/in wird eine digitale Lernumgebung zur Verfügung gestellt, in der Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung, Anfahrtsbeschreibung, weiterführende Informationen und Literaturtipps jederzeit und auch nach Abschluss des Seminars zur Verfügung stehen. Die Nachbereitung enthält vor allem die Dokumentation der Workshopergebnisse. Unter Umständen werden einzelne Passagen des Seminars im Rahmen der Demonstration verschiedener Techniken und Methoden aufgezeichnet. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, geben Sie uns bitte vorher einen Hinweis.

Tagungsorte

Die Seminare finden in Ihrem Hause oder in einer von Ihnen ausgewählten Location statt. 

Teilnahmebestätigung

Jede/r TeilnehmerIn erhält im Anschluss an das Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Umbuchung

Bereits angemeldete TeilnehmerInnen können jederzeit einen Vertreter benennen. Ihnen entstehend dadurch keine zusätzlichen Kosten.

 

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Seminar oder zu Ihrer Buchung?

Sprechen Sie mich an.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und helfe Ihnen gern!

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann
nevermann@office-concepts.hamburg
 +49 40 30068338

«