«

Assistenz 4.0

Tagesseminar

 

Sie möchten kein Seminar vom Fließband, sondern wirklichen Erkenntnisgewinn, passend zugeschnitten auf Ihre Themenschwerpunkte, vermittelt von Menschen, die die Praxis sehr gut kennen und Ihre Themen verstehen? Bei Office Concepts sind Sie richtig!

‚Arbeiten der Zukunft‘, ‚Arbeiten 4.0‘, ‚Neues Arbeiten‘, ‚Future Work‘ oder ‚Smart Working‘  – all diese Begriffe bezeichnen mobile und flexible Arbeitsmodelle und verdeutlichen den digitalen Trend unserer Zeit. Was aber bedeutet ‚Arbeiten der Zukunft‘ für die Assistenz? Wie funktioniert Kommunikation, Informations- und Aufgabenmanagement und kollaboratives Arbeiten in Zeiten von Arbeiten 4.0.

 

Dieses Seminar jetzt buchen

 

Inhalt

Inhalt

Big Picture 4.0

  • Industrie 4.0 – Arbeiten 4.0 – Office 4.0 – Mein Job 4.0
    Welche Veränderungen bringt die Digitalisierung für unsere Arbeitswelt und für das Berufsbild der Assistenz oder Sekretärin?
  • Begriffsklärung – Was bedeuten all die Buzzwords für unsere Arbeit? Collaborative Work, Data Science, Deep Learning, Algorithmen, Machine Learning, Cloud Computing, Digital Assistants, Virtual Conference, Work-Life-Blending, u.v.m.
  • Digital-Kompetenz – Was beinhaltet das und braucht man die Kompetenz überhaupt

  • Die Assistenz im Netzwerk – Wissenstransfer zwischen den Bereichen, so wertvoll wie noch nie.
  • Die Assistenz als Gestalterin – Ihr organisatorisches Spezialwissen gehört, beachtet und digital umgesetzt.
  • Daten sind das neue Öl – Vorsicht bei der Preisgabe, Nutzung und Speicherung! 
  • Kollaboratives und vernetztes Arbeiten – Das zentrale Speichern und Teilen von Firmenwissen und das vernetzte Arbeiten über Abteilungsgrenzen hinweg sind eine Herausforderung. Kollaborative Arbeitsweisen erfordern schon vor der Umsetzung eine umsichtige Planungs- und Testphase. Das Office-Management spielt hierbei eine wichtige Rolle.
  • Kulturwandel und Etikette der Zusammenarbeit – Die neue Zusammenarbeit funktioniert nur, wenn die entsprechende Unternehmenskultur gefördert wird. Veränderung bedeutet neue Chancen. Das Office Management als Influencer.
  • Quick Session Virtual Conference Coaching – Do’s und Dont’s virtueller Kommunikation, mit Tipps & Tricks für erfolgreiche Web-Meetings.
  • Soll-/Ist-Abgleich: Wie digital arbeitet mein Unternehmen / mein Chef / ich schon? 
  • Assistenz 2023 – Wie arbeiten wir in fünf Jahren? Und wie der Vorgesetzte? Welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen werden? (Workshopformat)

 

Aufgaben 4.0:

  • Vernetztes Arbeiten / Cloudworking – Neue Möglichkeiten der effizienten Zusammenarbeit! Aber nur mit verbindlichen Regeln zu Kommunikation und Umsetzung im Team.
  • Digitales Arbeiten im Team – Terminkoordination, Aufgaben- und Projektverwaltung digital mit Tools & Techniken
  • Digital Assistants – Anwendungsbeispiele, wie Alexa, Cortana oder Siri die neuen Kollegen im Office 4.0 werden können.
  • Digital Note-Taking – Nutzung und Strukturierung von Aufgaben und Projekten im digitalen Notizbuch mit Tools & Techniken.
  • Digitale Ablage – Sortieren vs. Suchen – Müssen wir noch sortiert einzelne Dateien ablegen oder sind gute Suchfunktionen im vernetzen Arbeiten genauso gut?
  • E-Mail – ist das überhaupt noch aktuell? Wie bewältige ich die E-Mail Flut und welche Alternativen gibt es? 
  • Papierarmes Büro – Vorteile digitaler Dokumentenbe- und verarbeitung
  • Sitzungsvor- und nachbereitung digital – Was ist zu beachten? Wie organisiere ich Meetings mit 50 Teilnehmern ohne eine einzige organisatorische E-Mail? Welche digitalen Tools sind für Terminfindung, vorbereitende Unterlagen und Protokollführung sinnvoll?
  • Virtuelle Meetings – Vorbereitung, Verhaltens- und Kommunikationsregeln im virtuellen Konferenzraum, digitale Zusammenarbeit am gemeinsamen Online-Whiteboard. Wie wird ein virtuelles Meeting zum Erfolg auch für Ihren Chef?
  • Aufgabenmanagement digital – Effizienz- und Informations-Tools im Office: Office 365 mit OneNote/Outlook/Teams/Delve, Google G-Suite, Dropbox Paper, Trello, etc. Welche Tools sind wann die richtigen – mit praktischen Anwendungsbeispielen für MS OneNote im Office Management.
  • Durchblick im Tool-Dschungel – Welches Effizienz-Tool nutzt tatsächlich für welche Aufgabe.
  • Wissensmanagement – Die Assistenz wird immer mehr zur Wissensmanagerin im Zentrum aller digitalen Möglichkeiten und Informationen. Tools, Techniken & Anwendungsbeispiele im Bereich des Wissensmanagements.
  • Der Wert der Zeit – Effizienzen mitdenken VOR dem Etablieren digitaler Abläufe.
  • Zeitmanagement und Selbstorganisation – Flexibles Arbeiten im Arbeitsumfeld 4.0 stellt besondere Anforderungen an die Selbstorganisation und Selbstverantwortung im Office-Management.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

  • Anschaulich und verständlich werden die neuen Herausforderungen, Chancen und Umsetzungsbeispiele im Arbeitsalltag 4.0 aufgezeigt.
  • Sie schärfen Ihr Kompetenzprofil.
  • Sie erhalten einen Überblick über die Trends und Entwicklungen im digitalen Arbeitsumfeld.
  • Konkrete Beispiele & Tipps aus der Praxis unterstützen Sie bei der Entscheidung, welche digitalen Tools für Ihren Bedarf geeignet sind.
  • Informationen und Unterlagen zum Seminar im digitalen Lernumfeld stehen Ihnen übersichtlich aufbereitet und sortiert als Nachschlagewerk oder zum Download für den Zeitraum von 6 Monaten zur Verfügung.

 

Referentin

Referentin

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann – Inhaberin von Office Concepts
Digital Transformation Manager  & Lean Office Masterin / Hamburg

Silke Nevermann ist erfahrene und ausgewiesene Expertin und Speakerin zum Thema Arbeiten der Zukunft mit jahrzehntelanger Erfahrung im internationalen Office-Management.

Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Office-Management als Büroleitung in den Top-Führungsetagen internationaler Konzerne in Deutschland und in der Schweiz und ist ausgebildete Lean Office Masterin (CETPM at University Ansbach) und Digital Transformation Managerin. Seit 2015 berät und unterstützt sie Unternehmen jeder Größenordnung, mit effizienten und modernen Strukturen im Büro mehr Zeit für das eigentliche Geschäft zu gewinnen. Als Expertin für effizientes Büromanagement der Zukunft nimmt sie regelmäßig an Expertenrunden teil, moderiert Kongresse und Veranstaltungen und gibt Trainings und Impulsvorträge zu allen Themen rund um ‚Effiziente Büroorganisation’ und ‚Arbeit der Zukunft’.   

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

AssistentInnen, SekretärInnen, Office ManagerInnen und alle MitarbeiterInnen administrativer Bereiche, die aktiver Teil der sich wandelnden Arbeitswelt sein wollen und dabei die Chancen und Inspirationen der neuen Trends und Entwicklungen rund um das Thema Arbeiten der Zukunft gewinnbringend für sich und das eigene Unternehmen nutzen wollen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt.

Termine & Orte

Die Seminare finden in Hamburg jeweils innenstadtnah in ausgewählten Locations wie z.B. inspirierenden Co-Working-Spaces mit besonderer Atmosphäre statt. Der genaue Tagungsort wird spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben. 

Alle Termine bieten im Anschluss die Möglichkeit, den Seminar-Schwung mitzunehmen beim Erfahrungsaustausch & Networking bis 18:00 Uhr.

Hamburg

  • Donnerstag, 28. Februar 2019Office Concepts-Seminar buchen
    09:00 – ca. 17:00 Uhr
    € 740,00 zzgl. MwSt.

  • Mittwoch, 8. Mai 2019Office Concepts-Seminar buchen
    09:00 – ca. 17:00 Uhr
    € 740,00 zzgl. MwSt.

  • Donnerstag, 15. August 2019 Office Concepts-Seminar buchen
    09:00 – ca. 17.00 Uhr
    € 740,00 zzgl. MwSt.

  • Donnerstag, 17. Oktober 2019Office Concepts-Seminar buchen
     09:00 – ca. 17:00 Uhr
    € 740,00 zzgl. MwSt

  • Donnerstag, 21. November 2019Office Concepts-Seminar buchen
     09:00 – ca. 17:00 Uhr
    € 740,00 zzgl. MwSt

 

Weitere Informationen

Inhouse-Seminare

Das Seminar ist natürlich auch als Inhouse-Seminar buchbar – individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Schwerpunkte abgestimmt. Sprechen Sie mich an!

Lernumgebung

Jede/r Teilnehmer/in wird eine digitale Lernumgebung zur Verfügung gestellt, in der Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung, Anfahrtsbeschreibung, weiterführende Informationen und Literaturtipps jederzeit und auch nach Abschluss des Seminars zur Verfügung stehen. Die Nachbereitung enthält vor allem die Dokumentation der Workshopergebnisse. Unter Umständen werden einzelne Passagen des Seminars im Rahmen der Demonstration verschiedener Techniken und Methoden aufgezeichnet. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, geben Sie uns bitte im Anmeldeformular einen Hinweis.

Tagungsorte

Die Seminare finden in Hamburg jeweils innenstadtnah in ausgewählten Locations wie z.B. inspirierenden Co-Working-Spaces mit besonderer Atmosphäre statt. Der genaue Tagungsort wird spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben.  

Teilnahmebestätigung

Jede/r TeilnehmerIn erhält im Anschluss an das Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Rechnung

Der Seminarpreis beinhaltet die Verpflegung während des Seminar mit Snacks und Getränken. Die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen wird in der Nähe des Seminarortes organisiert. Das Mittagessen ist nicht im Seminarpreis enthalten. Die Teilnahmegebühr wird vor der Veranstaltung in Rechnung gestellt und ist spätestens drei Werktage vor dem Seminar fällig. 

Umbuchung

Bereits angemeldete TeilnehmerInnen können jederzeit einen Vertreter benennen. Ihnen entstehend dadurch keine zusätzlichen Kosten.

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Seminar oder zu Ihrer Buchung?

Sprechen Sie mich an.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und helfe Ihnen gern!

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann
nevermann@office-concepts.hamburg
 +49 40 30068338

«