«

New Work 50 plus – Neues Arbeiten darf Spaß machen!

Tagesseminar 

Ein Seminar – Zwei Profis

 

Sie möchten keine Wissensvermittlung vom Fließband, sondern wirklichen Erkenntnisgewinn, passend zugeschnitten auf Ihre Themenschwerpunkte, vermittelt von Menschen, die die Praxis sehr gut kennen und Ihre Themen verstehen?  Bei Office Concepts sind Sie richtig!

Arbeiten der Zukunft, Arbeiten 4.0, Future Work – Egal, wie Sie es nennen: Die Umstellung vom klassischen Arbeiten auf ein Konzept, das den neuen Arbeitsweisen und -methoden und einer flexiblen und mobilen Arbeitsorganisation entspricht,  fordert alle Beteiligten.

Noch bis vor wenigen Jahren galt die Altersmarke 50 als magische Zahl. Aber die zunehmend bessere Gesundheit, die steigende Lebenserwartung und nicht zuletzt auch ein gewisser Jugendwahn haben ihre Vorteile. „50 ist das neue 40“ hört man oft, die Lebensphasen verschieben sich – und damit vollzieht sich auch ein genereller Wandel. Diesen Wandel wollen wir mit Ihnen gestalten!

Sie haben viele Jahre Erfahrung im Job und nun kommen immer schneller neue Tools & Anwendungen und ‚die Jungen‘ mit vielen neuen digitalen Arbeitsweisen und -ideen? Das passt ganz hervorragend zusammen! 

 

Inhalt

Inhalt

New Work & Arbeiten 4.0

 

  • Big Picture: Industrie 4.0 – Arbeiten 4.0 – Office 4.0 – Mein Job 4.0

Was bedeutet die Digitalisierung für unsere Arbeitswelt und für das eigene Berufsbild? Welchen Herausforderungen und welchem Kulturwandel müssen wir uns stellen? Generelles über Arbeitsformen und Arbeitsmethoden, das Thema Mensch & Maschine und über die Trends der Arbeitswelt.

 

  • New Work – Die Entwicklung

Woher kommt der Begriff New Work? Was bedeuten Wertewandel, Kulturwandel und das Generationenmodell für jeden Einzelnen und für Unternehmen und Organisationen? Wie grenzen sich New Work und Old Economy ab? New Work bedeutet eine neue Kultur der transparenten Kollaboration im Unternehmen, mit gemeinsamer Verantwortung, klaren Wertvorstellungen und verbindlichen Vereinbarungen. 

 

  • Aufräumen mit den Buzzwords

Was bedeuten all die Buzzwords für unsere Arbeit? Collaborative Work, Data Science, Deep Learning, Algorithmen, Machine Learning, Cloud Computing, Digital Assistants, Work-Life-Blending, u.v.m.

 

  • Wie arbeiten wir in Zukunft?

Wir arbeiten heute anders als vor 20 Jahren und in 20 Jahren anders als heute. Wo sind die Unterschiede, wie sieht die Entwicklung aus?

 

  • Die konventionelle vs. die agile Organisation

Wo liegen die Unterschiede der Organisationsformen. Was bedeutet ‚agiles Arbeiten‘ überhaupt und wie geht das im Arbeitsalltag? Wie sind wir dafür aufgestellt? Wir schauen auf die Chancen!

 

Digitales

  • Digitalkompetenz, Tools & Kommunikationskanäle

Wie digital und wie vernetzt müssen wir arbeiten? Wir geben Durchblick im digitalen Tool-Dschungel und klären, welches Tool tatsächlich für welche Aufgabe nutzt (Schwerpunkte: Office 365 / MS Teams / G Suite). Wir sprechen über die Gefahr der Multichannel-Kommunikation mit zu vielen neuen Tools und klären die Fragen: Welcher Kommunikationskanal ist wann der richtige? Wer kommuniziert wie? Was ist sinnvoll, was überflüssig? 

 

  • Zeitgewinn 4.0

Flexibles Arbeiten im Arbeitsumfeld 4.0 stellt uns, die wir ohne Smartphones groß geworden sind, vor besondere Anforderungen an die neue Selbstorganisation und Selbstverantwortung.

 

  • Special: Quick Session Virtual Conference Coaching
    Schwerpunkt Webmeetings

Es geht um Webmeetings. Anstelle des realen Konferenztisches tritt der PC/Laptop. Webmeetings sind jedoch nur dann ein adäquater Ersatz für Präsenzmeetings, wenn sie gut moderiert, durchdacht und professionell vorbereitet und diszipliniert durchgeführt werden. Wir sprechen über professionelles Webconferencing und geben Tipps zur Planung, Durchführung, Nachbereitung. 

 

50 plus Specials

 

  • Die Generationen auf dem Arbeitsmarkt

Die Zusammenarbeit der Generationen: Silverliner, Babyboomer und die Generationen X, Y, Z… Neue Generationen grenzen sich immer, bewusst oder unbewusst, von der bestehenden ab. Wir geben eine Übersicht und Einordnung, was das im Arbeitsumfeld bedeutet, und wo wir mit 50+ stehen.

 

  • New Work 50 plus – Raus aus der Komfortzone!

Was bedeutet es für mich, meine Komfortzone zu verlassen? Wie identifiziere ich Chancen, stelle mich neuen Herausforderungen und habe Spaß an der Arbeit?

 

  • Do You Know Yourself?

Wir glauben, uns ganz gut zu kennen – aber tun wir das wirklich? Ein paar Impulse zur Selbsterkenntnis auf dem beruflichen Weg.

 

  • Reverse Mentoring

Digitale Fitness lernen von den Jungen – kein Problem! Die Erfolgsfaktoren: Das richtige Matching, die richtigen Themen, die eigene Einstellung.

 

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

  • Anschaulich und verständlich werden die neuen Herausforderungen und Chancen von New Work im Arbeitsalltag 4.0 aufgezeigt – natürlich mit Umsetzungsbeispielen aus der Praxis.

  • Sie bekommen ein breites Verständnis für die Anforderungen an die verschiedenen Bedürfnisse der Generationen und den Umgang damit.

  • Sie erhalten einen Überblick über die Trends, Tools und Entwicklungen im digitalen Arbeitsumfeld und der zukünftigen Arbeit.
  • Ihre individuellen Themenschwerpunkte und Ihre Unternehmensphilosophie fließen zu 100 % in die Seminare ein.

  • Konkrete Beispiele & Tipps aus der Praxis unterstützen Sie bei der Entscheidung, welche Arbeitsmethoden und digitalen Tools für Ihren Bedarf geeignet sind.

  • Informationen und Unterlagen zum Seminar im digitalen Lernumfeld stehen Ihnen übersichtlich aufbereitet und sortiert als Nachschlagewerk oder zum Download für den Zeitraum von 6 Monaten zur Verfügung.

  • Sie erweitern und schärfen Ihr Kompetenzprofil.

Trainerinnen

Trainerinnen

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann – Inhaberin von Office Concepts
Digital Transformation Manager  & Lean Office Masterin / Hamburg

Silke Nevermann ist erfahrene und ausgewiesene Expertin und Speakerin zum Thema Arbeiten der Zukunft mit jahrzehntelanger Erfahrung im internationalen Office-Management.

Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung als Büroleitung in den Top-Führungsetagen internationaler Konzerne in Deutschland und in der Schweiz und ist ausgebildete Lean Office Masterin (CETPM at University Ansbach) und Digital Transformation Managerin. Seit 2015 berät und unterstützt sie Unternehmen jeder Größenordnung, mit effizienten und modernen Strukturen im Büro mehr Zeit für das eigentliche Geschäft zu gewinnen. Als Expertin für effizientes Büromanagement der Zukunft nimmt sie regelmäßig an Expertenrunden teil, moderiert Kongresse und Veranstaltungen und gibt Trainings und Impulsvorträge zu allen Themen rund um ‚Effiziente Büroorganisation’ und ‚Arbeit der Zukunft’.   

 

Tanja Brill ist Expertin auf den Gebieten Teamentwicklung, Unternehmenskultur, Employer Branding und HR-Prozessmanagement.  Als Betriebswirtin (BA) und Personalfachkauffrau arbeitet Sie seit 1993 im intensiven Dialog mit Menschen, die sich und ihre Organisation weiterentwickeln möchten. Nach über zwei Jahrzehnte in Führungs- und Stabsstellenpositionen in Unternehmensentwicklung und -organisation, Kommunikation und PR ist sie seit über 10 Jahren selbständig als Business Trainerin und Agile Coach.

 

 

Wir wissen, worüber wir rund um Change

und Wandel 50 plus sprechen!

 

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Unser Seminar richtet sich an alle Menschen 50 plus, die aktiver Teil der sich wandelnden Arbeitswelt sind und dabei Ihre Erfahrungen mit den  Chancen und Inspirationen der neuen Trends und Entwicklungen rund um das Thema Arbeiten der Zukunft gewinnbringend für sich und das eigene Unternehmen nutzen wollen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 TeilnehmerInnen begrenzt.

 

 

 

Termine, Orte, Preise

Die Seminare finden in Hamburg jeweils innenstadtnah in ausgewählten Locations wie z.B. inspirierenden Co-Working-Spaces mit besonderer Atmosphäre statt. Der genaue Tagungsort wird spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben. 

Alle Termine bieten im Anschluss die Möglichkeit, den Seminar-Schwung mitzunehmen beim Erfahrungsaustausch & Networking bis 18:00 Uhr.

 

Freitag, 27. März 2020 (Hamburg)
09:00 – 17:00 Uhr
– ausverkauft / abgesagt –

 

Donnerstag, 11. Juni 2020 (Hamburg)
09:00 – 17:00 Uhr
– abgesagt –

 

Montag, 21. September 2020 (Hamburg)
09:00 – 17:00 Uhr
– ausverkauft / findet virtuell statt  –

 

Preis pro Teilnehmer*in: € 740,00 zzgl. MwSt

 

Weitere Informationen

Lernumgebung

Jede/r Teilnehmer/in wird eine digitale Lernumgebung zur Verfügung gestellt, in der Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung, Anfahrtsbeschreibung, weiterführende Informationen und Literaturtipps jederzeit und auch nach Abschluss des Seminars zur Verfügung stehen. Die Nachbereitung enthält vor allem die Dokumentation der Workshopergebnisse. Unter Umständen werden einzelne Passagen des Seminars im Rahmen der Demonstration verschiedener Techniken und Methoden aufgezeichnet. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, geben Sie uns bitte vorher einen Hinweis.

Tagungsorte

Die Seminare finden in Hamburg jeweils innenstadtnah in ausgewählten Locations wie z.B. inspirierenden Co-Working-Spaces mit besonderer Atmosphäre statt. Der genaue Tagungsort wird spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekanntgegeben.  

Teilnahmebestätigung

Jede/r TeilnehmerIn erhält im Anschluss an das Seminar eine Teilnahmebestätigung.

Rechnung

Der Seminarpreis beinhaltet die Verpflegung während des Seminar mit Snacks und Getränken. Die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen wird in der Nähe des Seminarortes organisiert. Das Mittagessen ist nicht im Seminarpreis enthalten. Die Teilnahmegebühr wird vor der Veranstaltung in Rechnung gestellt und ist spätestens drei Werktage vor dem Seminar fällig. 

Umbuchung

Bereits angemeldete TeilnehmerInnen können jederzeit einen Vertreter benennen. Ihnen entstehend dadurch keine zusätzlichen Kosten.

 

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Seminar oder zu Ihrer Buchung?

Sprechen Sie mich an. Gerne führen wir dieses Seminar auch Inhouse in Ihrem Unternehmen durch.

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf und helfe Ihnen gern!

Silke Nevermann Portrait : 500 x 500 : 72 dpi KopieSilke Nevermann
nevermann@office-concepts.hamburg
 +49 40 30068338

«